Falk Biedermann besteht DAN Prüfung

29. August 2015


Nachdem die Mindestaltersgrenze von 16 auf 15 Jahre zur Teilnahme an einer Danprüfung zum 01.01.2015 gesenkt wurde bot sich dem Grevener Judoka Falk Biedermann die Chance bereits in diesem Jahr die Prüfung zum Schwarzgurt abzulegen.
Neben der Kata, eine ca. 10minütige traditionelle Vorführung von Würfen, wurden Stand- und Bodentechniken sowie Kombinationen und Übergänge geprüft. Aber nicht nur die praktischen Fähigkeiten waren für das dreiköpfige Prüferteam relevant. Auch das Erklären und Begründen seiner jeweiligen Spezialtechnik floss in das Gesamtergebnis mit ein. All dies konnte der vierfache Westdeutsche Meister nahezu fehlerfrei abrufen und bestand am Samstag den 29.08.2015 die Prüfung zum 1. Dan als mattenbester Prüfling. Somit gehört Falk Biedermann gerade mal 2,5 Monaten nach seinem 15. Geburtstag zu den jüngsten Schwarzgurtträgern.














DAN-Prüfung
Witten, 29. August 2015

 



read more