Maximilian Martens Vize Bezirksmeister

30. November 2013

Eike Scheibel überzeugt auf Bezirksturnier
Gute Ergebnisse erkämpften die U12er des Judo Club Greven bei den diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften. Nachdem sich die jungen Nachwuchskämpfer/in vor zwei Wochen bei den Kreismeisterschaften für die höchste Ebene der Altersklasse U12 qualifizierten, ging es am Samstag, den 30.11. 2013, erneut nach Bevergern zu den Bezirkseinzelmeisterschaften.
Die qualifizierten Florian Kröger und Max Asche, beide bis 31 Kg, konnten krankheitsbedingt nicht antreten, so das Maximilian Martens einziger Grevener Vertreter dieser Gewichtsklasse blieb und sich mit zwei sehenswerten Siegen ins Finale kämpfte. Leider gelang es ihm hier nicht, gegen sein Ochtruper Gegenüber zu Punkten und unterlag diesem.
In der Gewichtsklasse –40 Kg war Kreismeister Sönke Biedermann erst denkbar knapp im Halbfinale durch Kampfrichterentscheid zu stoppen. Den anschließenden Kampf um Platz drei konnte der Grevener dann aber wieder für sich entscheiden. Ebenfalls mit Bronze belohnt wurde Daniel Romanov in der Gewichtsklasse – 50 Kg. Nachdem auch er den Einzug ins Finale verpasste, nutze er die Trostrunde und erkämpfte sich noch aufs Podest.
Tristan Reh und Louis Resing zeigten ebenfalls gute Leistungen, doch leider reichte es nicht für einen Medaillen Platz.
Als einziges qualifiziertes Mädchen aus Grevener Sicht trat Anna Thöle in der Gewichtsklasse – 44 Kg an. Gut in den ersten Kampf startend zeigte die Nachwuchsathletin viele schöne Ansätze und bestimmte das Kampfgeschehen. Nachdem es aber nach Ablauf der regulären Kampfzeit zum Kampfrichterentscheid kam, musste die Grevenerin eine mehr als zweifelhafte Entscheidung gegen sich hinnehmen. Nachdem Sie ihre zweite Begegnung dann mit Höchstwertung Ippon für sich entschied, folgte eine Niederlage und das frühzeitige Aus.

Mit insgesamt knapp über 60 Teilnehmern/innen war der Sparkassen Cup für die Altersklasse U15 am Sonntag, den 01.12.2013, zahlenmäßig nur spärlich besetzt.
An dem Bezirks- und Einladungsturnier nahmen auch vier Judokas vom Judo Club Greven teil.
Teilnehmende Vereine waren zusätzlich der PSV Herford, die Crocodiles Osnabrück und der PSV Eindhoven.
Als einziges Mädchen vom Club belegte Jessica Kirchner in der Gewichtsklasse bis 57kg den dritten Platz. Nils Vogelpohl erkämpfte sich in der Gewichtsklasse bis 50kg den dritten Podestplatz.
Eike Scheibel konnte in der Gewichtsklasse bis 37kg alle seine Kämpfe siegreich gegen Bezirkskaderathleten beenden und somit am Ende des Turniers die Goldmedaille in Empfang nehmen.
Aus Grevener Sicht war dieses Judoturnier am Sonntag damit ein guter Erfolg.

BezirksEinzelMeisterschaft U12
Bevergern, 30.11.2013

 




 

Sparkassen-Cup U15
Bevergern, 01. Dezember 2013

 



read more