Silber Medaille für Eike Scheibel

02. Juni 2013


Am Sonntag, den 02. Juni 2013, gingen knapp 200 StarterInnen für die Altersklassen U15 und U18 beim diesjährigen Hollager Pokalturnier an den Start. Eike Scheibel vom Judo Club Greven gab in der acht Teilnehmer starken Gewichtsklasse bis 37 Kg sein Bestes.
Nach gerade mal der Hälfte der Kampfzeit gelang es Eike Scheibel, in seinem ersten Kampf den Kaderathleten Luca H. Fejar aus Hildesheim mit Osoto Gari zu werfen. Für diese Technik kassierte der Grevener die Höchstwertung Ippon und stand somit bereits im Halbfinale. Überlegen und mit einigen Wurfansätzen gelang es Eike Scheibel dann gegen den Detmolder Lucas Hahn zu überzeugen. Nach Ablauf der Kampfzeit reichte eine Yuko Führung aus, und der Finaleinzug war geschafft.
Dort nutzte sein Gegenüber Nick Pöppler vom Mellendorfer TV eine Unaufmerksamkeit von Eike aus. Im Bodenkampf gelang es dem Niedersachsen den Grevener Judoka in den Haltegriff zu bekommen, aus dem Eike sich auch nach 25 Sekunden nicht befreien konnte.
Damit ging der Sieg an den Gegner und Eike Scheibel freute sich über den zweiten Platz und die Silbermedaille.







Hollager Pokalturnier U15
Hollage, 02. Juni 2013

 



read more