Falk Biedermann erweist erneut internationale Klasse

04. Mai 2013


Immer wieder zieht es den herausforderungssuchenden Falk Biedermann vom Judo Club Greven in die benachbarten Niederlande. Am Samstag den 04.05. ging die Reise nach Ooswold zum 1e internationalen Blauwestad Judotoernooi.

Mit sehr gutem Start in das Turnier überzeugte der Grevener Judokämpfer mit fünf vorzeitigen Siegen. Lediglich in einem Kampf konnte Falk Biedermann dann doch gestoppt werden. Allerdings ohne gegnerischen Einfluss. Klar dominierend setzte Falk seinen Gegner unter Druck bis er die Gelegenheit nutze und im Übergang in den Bodenkampf blitzschnell zu einer Würgetechnik einrollte. Wohl zu schnell für die Augen der Kampfrichter. Was im Anschluss auf Video klar zu erkennen ist, Falk greift bei der Aktion erst im Boden an das Bein seines Gegners. Die Kampfrichter hatten nur einen Bruchteil einer Sekunden diese Situation einzuschätzen und entschieden, dass der Griff ans Bein schon im Stand vollzogen war, und somit nach den neuen internationalen Wettkampfregeln verboten ist.
Die Konsequenz daraus war ein Han Soke Make (sofortige Disqualifikation für den Kampf), welcher Falk Biedermann unglücklich auf Platz 2 verwies.






1. Blauwestad Toernooi U 15
Ooswold, NL, 04. Mai 2013

 



read more