Drei Grevener kämpfen in Kreisauswahl

23. Juni 2012


Einen guten fünften Platz erkämpfte sich am Samstag, den 23.06.2012, die Judo Kreisauswahlmannschaft des Kreises Steinfurt.
Neben einigen Kämpfern und Kämpferinnen aus Ibbenbüren, Bevergern, Mettingen, Rheine und Gronau waren auch die Grevener Falk Biedermann, Eike Scheibel und Lukas Brömmelhaus vom Judo Club Greven für dieses Spektakel nominiert.
Trotz des Sieges von Falk Biedermann in der Gewichtsklasse -34 kg ging die erste Begegnung der Steinfurter Mannschaft gegen die Auswahl aus Herford leider verloren. In der Trostrunde ging es direkt weiter gegen die Besten aus dem Kreis Paderborn. Hier konnte der Grevener Eike Scheibel mit einem Sieg -34 kg seine Mannschaft unterstützen, da Biedermann eine Gewichtsklasse höher gesetzt wurde und sein Debüt -37 kg gab. Dafür hätte er sich keinen stärkeren Gegner aussuchen können, und so stand ihm der amtierende Westdeutsche Meister dieser Gewichtsklasse und knapp 5 kg schwerere Ian-Niklas Woischnek gegenüber. Nach einer mehr als packenden Begegnung musste Falk sich 25 Sekunden vor Ablauf der Kampfzeit geschlagen geben, was aber dem Weiterkommen der Mannschaft nicht im Wege stehen sollte.
Gegen die Münsteraner Auswahl wurde es dann noch einmal richtig spannend. Nach einem 8:7 Sieg für Steinfurt war jeder einzelne gewonnene Kampf entscheidend, und so auch Falks Sieg im zweiten Anlauf in der Gewichtsklasse -37 kg. Damit war die Bronzemedaille zum Greifen nah. Nur die Judoka vom Vorjahresdritten, der Kreisauswahlmannschaft Recklinghausen, standen noch zwischen den Steinfurter Kämpfern und dem Edelmetall.
Aber trotz der beiden souveränen Siege der hier eingesetzten Grevener Eike Scheibel -34 kg und Falk Biedermann -37 kg ging die Gesamtwertung am Ende in Richtung Ruhrgebiet.

Mannschaftsturnier Kreisauswahl U14
Herne, 23. Juni 2012

 



read more